VoG Artists Line-Up 2020

LIVESTREAM CONCERTS: KULTURFABRIK WERK 2 Vielfalt ohne Grenzen, das bedeutet auch voll viel Musik von September bis Dezember. Die Livestream-Konzerte, die entweder aus dem WERK 2 oder aus Mexiko-Stadt via https://dringeblieben.de/vielfalt-ohne-grenzen-festival/videos zu euch kommen, liefern einen Soundtrack für den süßen Spätsommer, aber auch musikalische Inspiration im eher grauen Herbst und Winter.  Damit verspricht das Line-Up mitreißende Musik…

Netzwerk Vielfalt ohne Grenzen

Längst ist „Vielfalt ohne Grenzen“ also ein Netzwerk, das auch politisch aktiv ist und zum Beispiel den Forderungskatalog des Dachverbandes sächsischer Migrantenorganisationen e.V. (DSM) „Für mehr Teilhabe von Menschen mit internationaler Biografie/Familiengeschichte und für die Einhaltung ihrer (Grund- und Menschen-)Rechte im Freistaat Sachsen“ unterstützt oder im Rahmen von Antirassimus- oder Klimaschutz-Demonstrationen geschlossen auftritt und Programm organisiert. …

„Vielfalt ohne Grenzen“-Festival 2020 – digital, partizipativ und bis Dezember

Vielfalt ohne Grenzen – gerade in Zeiten von Pandemien, Krisen, Flucht und Kriegen! Dafür steht das „Vielfalt ohne Grenzen“-Festival. Es in diesem Jahr abzusagen, war keine Option – im Gegenteil: Zusammenhalt über geografische Grenzen hinaus und interkulturelle Begegnung braucht es aktuell mehr denn je.  Und was ist grenzenlos? – Das World Wide Web mit seinen vielfältigen Möglichkeiten…

URDIMBRE AUDIOVISUAL

VIDEOTHEK URDIMBRE AUDIOVISUAL Urdimbre Audiovisual ist eine Produktionsfirma in Mexiko-Stadt, die sich auf Dokumentarfilme, ethnografische und experimentelle Erzählungen sowie Musikvideoclips, Sounddesign, Filmmusik, interaktive Seiten, Konzertproduktion und Plattenalben spezialisiert hat. Das Kollektiv beschreibt sich und seine audiovisuellen Arbeiten mit der Metapher eines Webstuhls: „Unser Kollektiv stellt die vertikalen Fäden dar, die einen Webstuhl kreuzen, um dem…

Juan Pablo Villa: Erstes Konzert aus Mexiko am 29. August

Der mexikanische Vokalkünstler und Komponist Juan Pablo Villa kommt zusammen mit dem Visual-Artist Arturo López Pio zum „Vielfalt ohne Grenzen“-Festival – klar, digital, aber nicht weniger eindrucksstark. Während Juan Pablo Villa mit seiner Stimme, einem Looper und verschiedenen anderen Objekten ein Kaleidoskop von experimentellen Vokalklängen kreiert, wird Arturo López Pío mit einem Projektor, Tusche und Sand aus den Klängen Bilder machen. Das wird eine musikalische Bilderreise – kommt mit auf diese Reise!

Leipzig trommelt und tanzt: ab sofort immer montags

Leipzig Trommelt und Tanzt meets „Monkilaion“! Im Rahmen des „Vielfalt ohne Grenzen“-Festivals 2020 finden ab 17. August unter dem Banner „Leipzig Trommelt & Tanzt“ wöchentlich Livestream-Kurse statt. Immer montags, mit Ausnahme am Sonntag, 30.08. um 16:00 Uhr, heißt es ab 18:30 Uhr tanzen oder trommeln. Und das bis zum 14. Dezember! Wo? Im WERK 2…

Kre.Aktiv Space GRASSI

Kre.Aktiv Space GRASSI meets „Vielfalt ohne Grenzen“-FestivalVoll die Vielfalt! Wir öffnen einen Online-Kreativspace für Kinder mit vielen spannenden Themen und Angeboten. Lernt mit unterschiedlichen Mitteln die Welt um euch herum neu kennen. Wir gehen auf spannende Online-Touren durch das GRASSI Museum für Völkerkunde und zeigen euch dazu passende Kreativtechniken oder Workshops. Inside Australia: Traumzeit (01)Die Vergangenheit…

Projekt „Heartbeat Bus“

Wie in den vergangenen drei Jahren soll es auch Mitmachtangebote für junge Erwachsene geben. Kreeiert in Kooperation mit „Heartbeat Education“ und ihrem Projekt „Heartbeat Bus“ entsteht ein Online-Space, der Musik und Kunst zu Jugendlichen transportiert, bei denen sie sich sprachlich, musikalisch, schauspielerisch und tänzerisch ausdrücken können. Damit fördern wir Talente, Kreativität, Gemeinschaft, Sprachgewandtheit und nicht…

Interkulturelles Aktionszelt am 27.09.2019

Augustusplatz, am Mendenbrunnen, 04109 Leipzig, von 14.00 bis 18.30 Uhr  Zusammenleben aktiv gestalten Mit einem vielfältigen Programm bieten Leipziger Migrant*Innenorganisationen beim Interkulturellen Aktionszelt auf dem Augustusplatz am 27.09.2019 von 14 bis 18:30 Uhr einen Raum für Begegnung, Austausch und Aktion für alle Leipziger*innen.  Eine diverse Gesellschaft formuliert die Notwendigkeit, kreative und partizipative Plattformen zu schaffen,…